Question: Kann man nach Brustwarzenpiercing noch Stillen?

Contents

Das Stillen mit Piercing oder mit Brustimplantaten ist meist problemlos möglich. Brust-Piercings sollten mindestens 12 bis 18 Monate vor dem Beginn einer Schwangerschaft gestochen werden, damit der Stichkanal zu diesem Zeitpunkt mit Sicherheit verheilt ist.

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Kann man nach Brustwarzenpiercing noch Stillen?

Liga Deutschland e. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.

Können Sie nach dem Brustwarzenpiercing Stillen? 3 Dinge zu wissen / BellyBelly

Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen. Frage: Hallo : Ich bin nun in der 31. Nun ist es so, dass aus den Stichkanälen ein Sekret austritt weiß, eher fest nicht flüssig, lässt sich verreiben wenn man an den Stichkanälen drückt. Was kann das sein und kann ich trotzdem ganz normal stillen.

Kann man nach Brustwarzenpiercing noch Stillen?

Liebe Grüße, Ani von ni am 27. Aus der Literatur ist mir der Fall einer Mutter bekannt, die einen ihrer beiden Brustwarzenringe entfernen ließ und das Stillen auf die Seite ohne Ring beschränkte. Eine schöne Schwangerschaft und eine gute Geburt. Dieses Sekret konnte ich bei mir bereits vor der Schwangerschaft feststellen, wenn ich das Piercing nach Säuberung wieder eingesetzt habe.

Du musst dir also keine Sorgen machen.

Kann man nach Brustwarzenpiercing noch Stillen?

Alles Gute von Mucky am 02.

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out