Question: Ist ein BMI von 19 gut?

Contents

BMI-Tabelle: Das sagt dir dein BMI-Wert Wenn du deinen Body Mass Index berechnet hast, kannst du anschließend in unserer BMI Tabelle nachschauen, wo du mit deinem Gewicht stehst. Laut der Weltgesundheits-Organisation (WHO) liegen alle Werte zwischen 18,5 und 24,99 im Normalbereich.

Was kann der Body-Mass-Index leisten? Der Body-Mass-Index ist eine wichtige Hilfe bei der Beurteilung, ob eine Person als übergewichtig, normalgewichtig oder untergewichtig zu betrachten ist.

Ist ein BMI von 18

Zunächst nimmt man die eigene Körpergröße in Metern und multipliziert diesen Wert mit sich selbst. Das Ergebnis wird rasch notiert oder im Taschenrechner gespeichert. Zweiter Schritt: Man teile das eigene Körpergewicht in Kilogramm durch das eben errechnete Ergebnis. Das Ergebnis: Eine Zahl mit der man nichts anfangen kann. Das unverständliche Ergebnis resultiert allerdings nicht daraus, dass Sie falsch gerechnet haben, sondern daher, dass Sie nun erst einmal einen Blick auf eine spezielle Body-Mass-Index-Tabelle werfen müssen.

BMI Rechner

Hier bekommt man zumeist auch gleich die Rückmeldung: Vorsicht Über- bzw. Untergewicht oder aber kann sich über die Aussage freuen, dass gewichtmäßig alles im Grünen Bereich ist. Berücksichtigt werden muss auch, dass das Geschlecht sowie das Alter eine Rolle dabei spielen, wie man den errechneten einzuschätzen hat.

Ist ein BMI von 19 gut?

Dabei gilt zum einen: Männer haben in Ist ein BMI von 19 gut? Regel mehr Muskelmasse und können daher auch ein wenig mehr wiegen als eine gleichgroße Frau.

Ist ein BMI von 19 gut?

Natürlich hat man hier bereits ebenfalls ein Indiz dafür, wie es um die eigene Gesundheit bestellt ist. Ob aber bereits Nebenerkrankungen durch ein Über- oder Untergewicht vorhanden sind, kann natürlich nur eine ärztliche Untersuchung ans Tageslicht bringen. Der Arzt ist auch der passende Ansprechpartner, wenn es darum geht, das Gewicht nachhaltig zu reduzieren oder aber zu erhöhen.

Manch ein Sportler rutscht hierbei sicherlich in die Kategorie des leichten Übergewichtes. Aufgrund seines körperlichen Zustandes ist er aber alles andere als übergewichtig. Auch wird teilweise von Experten kritisiert, dass der Body-Mass-Index gerade die Personen, die als übergewichtig eingestuft werden, zu streng behandelt.

Liegt man nur knapp über der Grenze zum Normalgewicht muss dieses nicht zwingend bedeuten, dass man krank ist oder wird. Die Einteilung Ist ein BMI von 19 gut? beim Body-Mass-Index nämlich gerade in diesem Bereich recht willkürlich — was man auch insgesamt an den übersichtlichen Abstufungen um je fünf Punkte erkennen kann.

Auch auf gofeminin: Diese Lebensmittel sind garantiert keine Dickmacher: Abonnieren Gofeminin führt die Verarbeitung personenbezogener Daten durch, um eine personalisierte, werbliche Kommunikation zu ermöglichen, die auf Ihren Präferenzen basiert.

Ist ein BMI von 19 gut?

Weitere Informationen hierzu, sowie zu Ihren Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out