Question: Wie wenig Wochenfluss ist normal?

Das wird mit der Zeit weniger. Der Wochenfluss dauert gewöhnlich fünf bis sieben Wochen. Bei einem Kaiserschnitt kann es etwas früher aufhören. Nur bei einem abrupten Ende oder einer plötzlich deutlich reduzierten Menge in den ersten Wochenbetttagen solltest du die Lage ernst nehmen und gleich zum Frauenarzt gehen.Das wird mit der Zeit weniger. Der Wochenfluss dauert gewöhnlich fünf bis sieben Wochen. Bei einem Kaiserschnitt

Wie viel Wochenfluss ist normal?

Stadien des Wochenflusses Wochenfluss besitzt einen leicht muffig-strengen Geruch. Menge und Zeitraum der Blutung können stark variieren, als normal werden 200–500 ml beschrieben. Der Wochenfluss, der auch als „Spiegel der Wundheilung“ bezeichnet wird, dauert in der Regel zwei bis sechs Wochen an.

Jeden Montag treffen sich Kareen und Sissi auf ihrem flauschigen Sofa im Hebammensalon und reden Klartext über alle Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit.

Insgesamt über Wie wenig Wochenfluss ist normal? Jahre Hebammenerfahrung, zusammen 5 eigene Kinder und viele tausend betreute Frauen — alles pures Gold und nur für Euch.

Sissi Sissi Rasche ist leidenschaftliche Hebamme und lebt für die Geburtshilfe zu Hause und 1:1 im Belegsystem in der Klinik. Sissi lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Charlottenburg. Kareen Kareen Dannhauer ist Hebamme seit dem letzten Jahrhundert und schreibt nebenbei schlaue Bücher. Sie lebt mit ihren beiden Töchtern im Epizentrum der postemanzipierten Kleinfamilie, im Berliner Prenzlauer Berg und wenn ihr alles zuviel wird, versteckt Kareen sich hin und wieder in ihrem Heimathafen Hamburg.

Alle Eure Mails landen direkt bei unserem Redaktionsteam und werden aufmerksam gelesen. Persönliche Beratungen bei Sissi oder Kareen gibts dort leider nicht. Bitte habt Verständnis, dass sie diese auch auf allen anderen Kanälen Instagram, andere Mailadressen, auf dem Wochenmarkt nicht leisten können, wenn Ihr nicht von ihnen persönlich betreut werdet. Wendet Euch in all diesen Fällen vertrauensvoll an Eure wunderbaren Hebammen, Frauenärztinnen oder Kinderärzte, die ein offenes Ohr für Euch haben.

Wie bekommt ihr Baby-Kackflecken raus? Was ist eine Kaffeemaschine für Babys? Fingernägel schneiden, während das Baby schläft, ja oder nein? Wie könnt ihr den Alltag mit dem Baby verbinden?

Kareen und Sissi beantworten in dieser Folge viele Fragen von Hörer:innen und besprechen Momhacks, die euch in der Babyzeit das Leben retten. Oft wird eine Geburt als überwältigend, aber auch als großartig erlebt.

Wie wenig Wochenfluss ist normal?

Manchmal aber bleibt etwas in der Seele zurück, ein Geburtstrauma entsteht. Welches Verhütungsmittel passt in welcher Situation? Unsere fabulöse Gästin heute ist Dr. Neben Ihrer Praxis mit dem Schwerpunkt Kinderwunsch und Schwangerschaft schreibt Dorothee Bücher zu hormonfreier Verhütung, Fachartikel zu Pflanzenheilkunde und gynäkologischer Mikrobiologie und diverse Kapitel in unterschiedlichen gynäkologischen Fachbüchern und gibt viele Fachfortbildungen on- und offline.

Baby da — und nun? Wartet nicht zu lang, Euch konkrete und gemeinsame Gedanken zu machen. Unsere Erfahrung sagt, dass Ihr nach einer Geburt nicht allzu nachlässig sein solltet, wenn Ihr nicht riskieren möchtet, dass Euch wesentliche Entscheidungen abgenommen und Ihr zu Hebammen-Stammkundinnen werdet.

In den letzten Jahren hat sich da einiges getan. Ab wann wird es komisch oder fühlt sich alles doch viel stimmiger an als gedacht? Was, wenn die Kinder Milch und Busen plötzlich Namen geben und kleine Stiefeletten tragen? Wie wenig Wochenfluss ist normal?, und Babys haben tatsächlich ein Wörtchen mitzureden und auch die Evolutionsbiologie mischt sich mal wieder ein.

Kareen und Sissi verraten, was geht und was nicht — und erklären, was es mit verschiedenen Techniken auf sich hat, etwa das nächtliche Ab stillen und dem sagenumwobenen 10-Nächte-Plan von Dr. Eins und Eins macht Vier Die große Zwillingsfolge: Das Leben mit Zwillingen von Schwangerschaft bis Schulzeit! Unsere Gästin Inga Sarrazin ist nicht nur Mutter von Zwillingstöchtern, sondern auch eine Wie wenig Wochenfluss ist normal?

mit ihrem Spezialwissen zum Thema Zwillingen. Kareen und Sissi besprechen mit Inga in dieser Folge Fragen, die das Zwillingseltern-Herz begehrt. Unsere Gästin Inga Sarrazin: Inga veranstaltet Wie wenig Wochenfluss ist normal? 2017 gemeinsam mit Hebamme Jana Friedrich einen der ersten Geburtsvorbereitungskurse speziell für Zwillinge. Auch ist sie Mitgründerin von maternita: dem Schwangerschafts-Concierge und Baby Planer. Seit 2021 gibt es ihren Streamingkurs Geburtsvorbereitung für Zwillinge auch online.

Links von Inga Sarazzin, Informationen zu Mutterschutzfrist bei Zwillingen und dem Elterngeld bzw. Es sind 2 — Das Zwillingsportal: Checklisten für werdende Zwillingseltern: Produktempfehlungen für Zwillingseltern: Wissenswertes für werdende Zwillingseltern: Wie wenig Wochenfluss ist normal? sind 2 auf Instagram: Geburstvorbereitungskurs für Zwillinge zum Streamen: Organisatorische Beratung und Begleitung in der Schwangerschaft Mutterschutzfrist: — Wenn man mit Zwillingen oder weiteren Mehrlingen schwanger ist, beginnt die Mutterschutzfrist genauso wie bei Schwangerschaften mit einem Kind, 6 Wochen vor der Geburt vor dem errechneten Entbindungstermin.

Allerdings verlängert sich die Mutterschutzfrist nach der Geburt ohne einen Antrag um weitere 4 Wochen, auf insgesamt 12 Wochen ab der Geburt Wie wenig Wochenfluss ist normal? Sollte die Geburt vor dem errechneten Termin stattfinden, so dass sich die 6 Wochen Mutterschutzfrist vor der Geburt verkürzen, verlängert sich die Schutzfrist nach der Geburt zusätzlich um den Zeitraum der Verkürzung der Schutzfrist vor der Entbindung.

Elterngeld — Der Mehrlingszuschlag Das Elterngeld schafft ja bekanntlich einen Ausgleich für den Verdienstausfall für die Zeit, in der die Eltern die Kinder in den ersten Lebensmonaten betreuen.

So bekommen Eltern von Zwillingen seit 2015 nicht mehr doppeltes Elterngeld ausgezahlt, aber es erhöht sich zumindest: — Ein Zuschlag von 300 Euro auf das Basiselterngeld oder — Ein Zuschlag von 150 Euro auf das ElterngeldPlus — Bei Drillingen würde sich der Zuschlag dann verdoppeln, bei Vierlingen verdreifachen usw. Januar 2015 wurden künftige Ansprüche auf Wie wenig Wochenfluss ist normal? Elterngeld für Zwillinge ausdrücklich ausgeschlossen.

Der Gesetzgeber ist der Ansicht: Das Elterngeld entschädigt in erster Linie für das wegfallende Gehalt, wenn ein Elternteil vorübergehend zu Hause bleibt. Ob ein oder mehrere Kinder geboren werden, ist dabei unerheblich. Ihr verwöhnt euer Baby damit nicht! Kareen und Sissi beantworten in dieser Folge Hörer:innen-Fragen zum Thema Babys und Schlaf.

Sie geben Tipps und Tricks, die sie selber gerade anwenden Sissis jüngstes Baby ist drei Monate alt oder angewendet haben.

Wie wenig Wochenfluss ist normal?

Sie erklären, welche Schlaftypen es gibt und wie ihr die Feinzeichen und Blicke eurer Babys lesen lernt. Kareen uns Sissi besprechen in dieser Folge die Vorteile, die Risiken und die möglichen Positionen einer Wassergeburt. Aber auch die Anforderungen an schwangere Frauen, was die Schwierigkeiten sind, weshalb viele Hebammen keine Wassergeburten machen möchten und in welchen Situationen eine Wassergeburt nicht geeignet ist. Am Ende der Folge gibt es eine ultimative Überraschung für euch.

Monat wird vieles leichter, aber bestimmt nicht entspannter! Aber was passiert da eigentlich genau ab dem 4. Die Babys werden zunehmend beweglicher, greifen plötzlich nach Gegenständen, Schlaf ist fast eine Wissenschaft für sich und die Interaktion mit den Eltern wächst zusehends. In dieser Folge widmen sich Kareen und Sissi den Babys ab vier Monaten und beantworten euch aufkommende Fragen zum Thema und den damit einhergehenden Veränderungen.

Spendenlink Zwei Expertinnen beantworten eure Fragen Unsere Gästinnen beantworten Fragen zum Thema schadstoffreier und gesunder Alltag. Von Pre-Nahrung, Leitungswasser, Baby- und Kinder-Geschirr über Spülmitteltabs, Holz- und Kunstoff-Spielzeug, Malstiften bis Wie wenig Wochenfluss ist normal?, Windeln und Kleidung. Sie teilen in ihrem Feed komprimiert alles wichtige rund um einen schadstofffreien und gesunden Alltag.

Eine Folge mit ganz viel Wissen. Es betrifft aber gar nicht so wenige Frauen: nämlich 2 — 5 Prozent aller Schwangeren. Sissi und Kareen geben Tipps, was ihr tun könnt, wenn das erhöhte Risiko einer Gestose bekannt ist und erklären, warum Salz in einer komplizierten Schwangerschaft wichtig ist. Zudem geben sie Rat, was bei den Blutwerten und der Nährstoffversorgung in der Schwangerschaft zu beachten ist — wie auch für Frauen, die schwanger werden möchten. Zum Schluss der Folge gehen die beiden Hebammen auf die Cholestase ein und geben wertvolle Tipps.

Es geht in dieser Folge um die moralische Latte, die wir uns schon selber hoch legen, sie aber oft von der Außenwelt noch eine Etage höher gelegt wird. Wie Social Media uns falsche Bilder vermittelt, dass wir denken, alle anderen Mütter seien perfekt und schaffen alles. Wie schwierig es ist, all diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Das geht nämlich gar Wie wenig Wochenfluss ist normal?, es ist nicht machbar. Es geht deshalb in dieser Folge um Hilfsmittel, um das normale Leben zu schaffen.

Was könnt ihr einsetzen, wenn ihr mit den Nerven am Ende seid und was solltet ihr dabei wissen. Sissi und Kareen geben einen Überblick über die Schnuller-Richtlinien: Form, Material und die Säuberung. Wie wenig Wochenfluss ist normal? erklären, wie ihr das Weinen eurer Babys deuten könnt und was beim Einsatz von Schnullern und auch der Schnullerketten zu beachten ist. Wie oft, wie viel und welche Farbe In dieser Folge geht es um alle Formen, Farben, Konsistenzen und Gerüche des Baby-Stuhlgangs — und welche Kosenamen ihr ihm gebt.

Von Kindspech bis Muttermilchsstuhl: Es gibt Tipps und Tricks fürs Putzen und Wischen und wie man die gelben Flecken wieder aus den Wolle-Seide-Bodys rauskriegt. Dazu lüften Sissi und Kareen ein paar Geheimnisse Wie wenig Wochenfluss ist normal?

um den Mythos Dreimonatskoliken. Noch blöder ist es, während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit flach zu liegen. Blasenentzündung, Magen-Darm oder Halskratzen — welche Hausmittel helfen gut und was ist erlaubt, wenn es wirklich mal Medizin braucht?

Kareen und Sissi verraten ein paar Immun-Booster von Echinacin und Cistrose bis Zink und erklären, was ein ansteigendes Bad ist. Und natürlich sind auch ein paar Corona-Hacks dabei. Wir nehmen euch gedanklich in den Arm und wünschen gute und vor allem schnelle Besserung. Das Wochenbett nach einem Kaiserschnitt ist anders als das Wochenbett nach einer natürlichen Geburt. Und weil 30% der Frauen einen Kaiserschnitt erfahren, ist es uns wichtig, hier einen Platz dafür einzuräumen.

Das Thema Erholung von so einer Geburt steht hier mehr im Vordergrund. Kareen und Sissi wissen auf was ihr im frühen Wochenbett achten müsst, warum man länger im Krankenhaus bleibt und wie lange die Wunde heilt. Der Diabetes ist gekennzeichnet durch einen erhöhten Blutzuckerspiegel während der Schwangerschaft den man selbst kein bisschen spürt und ist definiert als eine erstmals in der Schwangerschaft diagnostizierte Glukosetoleranzstörung.

Weil die Diagnose für viele Schwangere erstmal ein Schock ist, wollen wir heute über Ursachen, Diagnose und Therapie sprechen und auch bei diesem Thema mal Licht ins Dunkel bringen. Darf ich dann nie wieder Schokolade essen? Und was bedeutet das für eine ambulante Geburt? Ein wichtiger Fact vorab: Fast immer normalisieren sich die Werte nach der Geburt wieder von allein. Manch eine werdende Mutter liebt es, die andere hasst es und wieder andere feiern gleich beides.

So auch Sissi, die erst kürzlich mit der vierten Schwangerschaft das erste Mal eine Babyshower erlebt hat, obwohl sie jetzt schon zum vierten Mal ein Blessing Way zelebriert. Und so plaudern Wie wenig Wochenfluss ist normal? und sie heute über die sehr unterschiedlichen Rituale und alles, was dazu gehört. In dieser Folge könnt ihr euch also ganz entspannt von den beiden inspirieren lassen und ganz einfach herausfinden, was für euch die beste Art ist, euch und euer Baby zu feiern!

Wir wünschen euch Wie wenig Wochenfluss ist normal? eine wundervolle Weihnachtszeit! Zwar ist es alle Jahre wieder ein typisches Kleinkindvirus, das auch nicht ohne ist, doch in diesem Jahr schlagen die Kinderkliniken besonders Alarm. Derzeit fehlt vielen Kindern die Grundimmunisierung, die Kleinkinder normalerweise in den Jahren ihrer frühen Kindheit durch den normalen, häufigen Kontakt mit dem Virus erwerben.

Durch die notwendigen Maßnahmen der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr besonders viele Fälle auf einmal, und in den Arztpraxen und Krankenhäusern häufen sich auch die schweren Verläufe dieser Atemwegsinfektion. Das kann vor allem für die jüngsten unter ihnen, nämlich Neugeborene und Säuglinge besonders gefährlich sein und manche landen dann tatsächlich auch gar nicht so selten auf der Intensivstation.

Kareen und Sissi widmen sich daher in dieser Folge ausschließlich diesem so wichtigen Thema und sprechen gemeinsam mit dem erfahrenen Kinder-Lungenfacharzt Dr. Gerald Hofner über alle wichtigen Fakten, Zahlen, Risiken und Therapiemöglichkeiten. Hier kommt sie also: eine wahnsinnig wichtige Ausgabe des Hebammensalons zu einem ganz relevanten Thema! Ja, allein schon hierfür lohnt sich das Drücken des Play-Buttons.

Links: Hier findet ihr die Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin D, Eisen und Mama Multi von Kareen: Vitamin D Rechner: Was haben ein perfektes Tablett, schöne Bettwäsche und konservierte Eintöpfe gemeinsam? Richtig, es sind alles Dinge, die ihr euch während eures Nestbaus anschaffen solltet.

Denn laut Kareen und Sissi ist dieser die beste Vorbereitung auf ein entspanntes und gemütliches Wochenbett. Aber auch die aktuelle Corona-Lage und die damit einhergehenden Umstände für werdende Mütter sollen bei diesem Thema nicht ganz außer Acht gelassen werden.

Ja, und falls ihr für die beiden noch einen Tipp für das perfekte Tablett habt — immer mal her damit! Ja, ja der Winter steht vor der Tür und auch, wenn das inzwischen sehr viel häufiger 5 Grad und Nieselregen als Minus 10 Grad und Tiefschnee bedeutet, so sollte euer Winterbaby dennoch warm und vor allem passend angezogen sein. Wie genau das funktioniert und was es außer der Kleidung sonst noch so zu beachten gibt, das besprechen Kareen und Sissi heute in aller Ausführlichkeit.

Und als kleiner wertvoller Tipp voraus, falls ihr gerade in der Kinderabteilung steht: Kurzärmelige Bodys sind im Winter überflüssig! Das Thema Geburtsverletzung ist eigentlich nicht das salonfähigste — verständlich, denn es ist wahnsinnig intim und für viele ein Tabu.

Vor allem, wenn man selbst damit zu tun hatte. Dabei erlebt fast jede gebärende Frau im Laufe ihres Lebens welche. Im Hebammensalon ist es daher genau richtig — und wichtig. Denn Geburtsverletzungen sind vielseitig und mehr als ein Dammriss, der den meisten in diesem Zusammenhang vielleicht zuerst in den Sinn kommt.

Dabei lässt sich allein dieser in vier Kategorien einteilen.

Hebammensalon

Und so sprechen Sissi und Kareen heute über Prävention wie bspw. Wichtige Links: Instagram — Visual Birth Educator Kareens Buch, die Schwangerschaftbibel Calendula Essenz von Weleda von der Bahnhofsapothe Mit Beginn einer Schwangerschaft wachsen die körperlichen Herausforderungen für die Frau: Durch Hormone werden nicht nur Bänder, sondern auch Gelenke weicher, die Wirbelsäule muss sich immer weiter krümmen, um das Gewicht der wachsenden Gebärmutter auszugleichen und natürlich sollte man auch für die bevorstehende Geburt fit sein.

Wie wenig Wochenfluss ist normal?

Klar ist also: Bewegung in der Schwangerschaft ist wichtig, aber grundsätzlich soll die Frau nur so viel machen, wie ihr selbst gut tut. Und deswegen sprechen Kareen und Sissi in dieser Folge mit der Expertin Lea Köhler, die als Physiotherapeutin vor allem Frauen in der Schwangerschaft betreut. Dies und vieles mehr, damit ihr eure Schwangerschaft mit bestem Wissen und Gewissen sportlich nehmen könnt.

Weitere Links: Stillkissen Sissi This Unicorn Changed the Way I Poop — Squatty Potty Wenn es um das Thema Schnuller geht, wird gerne diskutiert — zwischen Eltern, Medizinern oder auch Hebammen. Fakt ist: Es gibt ihn in sämtlichen Farben, Formen und Materialien. Ganz ähnlich verhält es sich mit Nuckelflaschen. Aber was ist bei der Verwendung von Schnuller, Nuckelflasche und Co. Was ist richtig, was ist falsch? Und worin genau liegen die Unterschiede bei den verschiedenen Varianten?

Dürfen Neugeborene überhaupt schon Schnuller, braucht mein Baby mit heranwachsendem Alter wirklich einen größeren und wann und wie gewöhnt man den am besten wieder ab? Kareen und Sissi nehmen das umfangreiche Thema daher genauestens unter die Lupe, beantworten eure Fragen und sprechen dabei über Fakten, Vor- und Nachteile. Und sie verraten, wo weniger mehr ist, also worauf Eltern getrost verzichten können. Das klingt erst mal ziemlich negativ. Dennoch ist jeder Mutter und Hebamme klar: Wehen sind schmerzhaft und bedeuten genauso größte körperliche Arbeit — ob Wie wenig Wochenfluss ist normal?

oder drittes Kind, ob mit Vorbereitung oder spontan. Denn niemand Wie wenig Wochenfluss ist normal? wissen, wie der weibliche Körper unter einer Geburt reagiert. Und jede Entbindung birgt individuelle Herausforderungen für die Gebärende als auch für die Hebamme. Das heißt jede Frau erlebt all das und die damit verbundenen Schmerzen mit einer anderen Intensität, sodass verschiedenste Hilfsmittel unabdingbar sind.

Beim Umgang mit Wehen sind sich die beiden aber ziemlich einig. Dabei sprechen die beiden u. Und Achtung — wichtiger Spoiler vorweg: Eine gute Hebamme ist natürlich das beste Schmerzmittel! Wenn es um das Thema Geburt geht, stehen natürlich vor allem die werdende Mutter und ihr Baby im Fokus des Geschehens.

Aber wie geht es einem werdenden Vater wirklich vor und während der Geburt und während des Wochenbetts und was kann er genau tun oder auch lassen, um seine Frau zu unterstützen? Es ist also Zeit für einen Perspektivwechsel — und deshalb sprechen die beiden in dieser Folge mit dem Unternehmer und Vater Philip Siefer über seine ganz persönlichen Erfahrung — von Geburtsvorbereitung, über die Hausgeburt seines Sohnes Vico bis hin zum Wochenbett. Dabei diskutieren die drei über Aufgaben von Männern, klären Missverständnisse auf, geben Impulse und erklären auch, warum Frauen unter der Geburt vielleicht gar nicht soooo viel Mann brauchen und wann Männer wirklich ihre Komfortzone verlassen.

Stillen … das natürlichste der Welt! So könnte man zumindest meinen. Doch trotz offizieller Empfehlungen, was Dauer und Umfang betrifft und obwohl es so gut für Mutter und Kind ist, stillen Frauen in Deutschland durchschnittlich nur 7,5 Monate.

Naturvölker hingegen bis zu acht Jahre. Ihr merkt: Empfehlung und Erfahrung können hier weit auseinander liegen. Umso schöner ist es dann, dass dieses wichtige Thema jährlich in der Weltstillwoche besprochen und zelebriert wird.

Das finden auch Sissi und Kareen und nehmen diese daher direkt mal zum Anlass, um sich in dieser Folge ausgiebig dem Stillen zu widmen.

Aber warum ist eine Babytrage eigentlich so gut für Eltern und Kind? Wann ist der richtige Zeitpunkt, um sich Wie wenig Wochenfluss ist normal? zu kaufen? Und welche Trage ist die beste nach einer Sectio? Wenn es um Babytragen geht, kommen schnell viele Fragen auf. Klar ist eigentlich nur: das Thema ist wahnsinnig umfangreich und genau deswegen spielt es in dieser Folge auch die tragende Rolle. Also stellen Sissi und Kareen erstmal die verschiedenen Tragehilfen vor, erzählen, worauf Eltern beim Kauf überhaupt achten sollten und sprechen über generelle Vorteilen und persönliche Vorlieben.

Und natürlich sollen auch Eltern, bei denen keine Tragehilfe passt, in dieser Folge erhört werden. In Berlin findet gerade Historisches statt: Hebammen und Pflegende gehen auf die Straße. Und nicht nur das: Jahrelanges Reden, Bitten und Plakate reichen nicht mehr, sondern seit dem 9. September werden die Charité und die 9 Kliniken des Vivantes Konzerns bestreikt.

Fluglotsen und Lokführer haben schon immer als wirkungsvolles Instrument genutzt, für das Gesundheitswesen war es immer eine rote Linie, weil die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung daran hängt.

Seit Jahren streiten wir für eine 1:1-Betreuung. Die Coronapandemie hat gezeigt, dass wir der Wie wenig Wochenfluss ist normal? Dosenwurst und einen Lavendelbusch wert sind; wir können so einfach nicht weiter machen. Die erste Salon-Brennpunktfolge also ganz quick and dirty und mit Revoluzzergeist: Unsere freshe Kollegin Karla Laitko, eine der Bundesprecherinnen, der Jungorganisation des Deutschen Hebammenverbandes jungenhebammen und Denise Klein-Allermann, Vertreterin der Hebammen in der Tarifkommission und angestellte Hebamme haben uns erzählt, was die Forderungen und Ziele sind, wie der Stand der Verhandlungen ist und dass sich keine Gebärende sorgen muss, während des Streiks nicht gut betreut zu werden.

Ein Baby braucht 40 Wochen, um im Mutterleib heran zu reifen. Doch circa 8% der Babys kommen früher zur Welt, nämlich schon vor der 37. Schwangerschaftswoche und sind damit definitionsgemäß Frühgeburten. Oft sind ein weicher Gebärmutterhals, eine so genannte Zervixinsuffizienz, manchmal auch vorzeitige Wehen dafür der Auslöser.

Aber wie kommt es dazu, dass manche Frauen diese Symptome entwickeln? Müssen Frauen sich dann ins Bett legen? Oder an den Tropf ins Krankenhaus? Wann macht man eine Lungenreife? Und was ist nach den neuen Leitlinien sinnvoll und was nicht? Sissi und Kareen widmen sich in dieser Folge dem umfassenden Thema einer drohenden Frühgeburt.

Sie erklären genau, was am Gebärmutterhals passiert und was die Mundflora, eine vaginale Dysbiose oder auch Stress damit zu tun haben können und was neue Ansätze im Verständnis dieser Prozesse sind. Und auch, was man als Schwangere präventiv tun kann, um das Risiko einer Frühgeburt zu verhindern. Wer kennt sie nicht, die Meinungen, nach denen keiner gefragt hat, man sie sich aber trotzdem immer wieder anhören muss.

Sissi und Kareen haben in dieser Folge ein großes Herz für alle die Kinderkriegen, denn egal ob Schwanger, während der Geburt oder die Zeit danach, wirklich jeder in deinem Umfeld hat eine Meinung, Tipps oder Ratschläge für dich.

Doch wie viel ungefragte Meinung dürft ihr zulassen, wie viel Ruhe aber auch Unterstützung könnt ihr einfordern und wie äußert ihr eure Meinung am Besten ohne Freunde oder Verwandte zu verletzen? Eins können wir dir sagen, ganz ohne Tränen geht es nicht!

Die Wie wenig Wochenfluss ist normal? und das Wochenbett verlaufen wie Heiligabend, nur potenzierter. Ihr fragt euch jedes Jahr, wie ihr es hinkriegt, das am Ende alle Happy und Lieb zueinander sind und keiner weint? Und wie jedes Jahr ist immer irgendjemand traurig oder unzufrieden und weint doch. So ähnlich ist es auch mit euren Gefühlen und Wünschen die ihr gerne einfordern wollt.

Irgendjemand wird immer die beleidigte Leberwurst sein, aber auch dieses Gefühl wird wieder vergehen. Denn was am Ende zählt sind entspannte und glückliche Eltern. Kareen und Sissi haben Katharina deshalb eingeladen, um sich mit ihr nochmal über das Nr. Als Schlafberaterin gibt Katharina euch in dieser Folge wertvolle Tipps und fundiertes Wissen für ruhige Nächte mit auf den Weg und räumt mit vielen Annahmen und Mythen auf.

Spoiler: Ihr solltet keinen Machtkampf draus machen! Katharina Meier-Batrakow Hier findet ihr viele wissenschaftliche Artikel zum Co-Sleeping sowie auch zu den Sicherheitsempfehlungen: Mehr Infos zu Sicherheitsempfehlungen: Herbert Renz-Polster: Jedes Wochenbett bringt kleine, neue Herausforderungen und Überraschungen mit sich.

Landet das erste Baby im heimischen Nest, ist das meist mit ganz viel Aufregung, Unsicherheit, aber dafür auch vollem Fokus und viel Zeit für das neue Familienmitglied verbunden. Kareen und Sissi verraten euch, wie ihr ein entspanntes Wochenbett mit Geschwisterkindern vorbereiten könnt. Dennoch ist es wichtig und gut, die eigenen Ideen und Vorstellungen davon auszuformulieren und einen Geburtsplan aufzustellen. Kareen und Sissi erklären euch, was einen guten Geburtsplan ausmacht und welche Punkte ihr darin beachten solltet.

Der Link zu Kareens Artikel zum Geburtsplan folgt noch. Der schönste Weg, während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett fachkundig begleitet zu werden, ist es wohl, eine Beleghebamme an der Seite zu haben. Aber was genau macht den Unterschied? Und vor allem: Wie finde ich sie? Kareen und Sissi geben euch einen genauen Einblick und verraten ihre Tipps, wie die Chancen steigen, eine tolle Beleghebamme zu finden.

Juhu, der Sommer ist da! Endlich wieder ab ins Freibad oder rein in den Urlaub. Aber geht das mit Baby auch alles so einfach? Von der richtigen Sonnencreme über die passende Kleidung bis hin zu praktischen Reisetipps — nach dieser Folge seid ihr perfekt vorbereitet auf die nächste Hitzewelle. Kareen und Sissi packen sie für euch aus: Die typischen Beschwerden, die die meisten Schwangeren kennen, aber über die trotzdem viel zu selten gesprochen wird. Hier bekommt ihr Eichenrinde für Sitzbäder und Kompressen.

Muss für die Klassenfahrt noch was besorgt werden? Haben die Kids schon neue Sommersandalen? Und welche Schuhgröße war das aktuell nochmal? Dass diese meist unsichtbaren Alltagsaufgaben nicht einfach so nebenbei und ohne Mühe vor allem bei Frauen mitlaufen, sondern eine echte mentale Belastung ausmachen, wird in der Partnerschaft häufig erst dann relevant und problematisch, wenn die Familiengründung beginnt. Willkommen in der viel besprochenen Care-Arbeit und hallo Mental Load.

Und hier auch das Buch Wie wenig Wochenfluss ist normal? Laura Fröhlich. Und Wie wenig Wochenfluss ist normal? tolle Comic von von Emma. Und noch der kleine Soundtrack zum Thema von. Vielen Frauen begegnet er irgendwann im Laufe der Stillzeit und manch einer sogar gleich mehrfach: Der Milchstau.

Kareen und Sissi erklären euch, wie er entsteht, welche Symptome er mitbringt und vor allem natürlich, welche Tricks und Methoden helfen, um den Milchstau zu lösen.

Denn läuft bei einer Geburt alles ideal, ist kaum medizinische Unterstützung notwendig. Nabelschnur um den Hals, Saugglocke, Geburtsgeschwulst, blau angelaufene Babys… — Gruselgeschichten über die Geburt gibt es so einige und man lässt sich schnell von ihnen beunruhigen.

Deshalb bringen Kareen und Sissi Licht ins Dunkle und erklären euch, welche Geburtsthemen wirklich viel schlimmer klingen, als sie eigentlich sind. Mythen entzaubern, Ängste pulverisieren, bestärken und Geburt positiv aufladen — alles das ist natürlich ein ganz zentrales Element in einem guten Geburtsvorbereitungskurs.

Wenn Ihr mehr Infos zu per Stream erfahren wollt, tragt Euch in die ein, wir schicken Euch alle Infos! Geht auch, Hier findet ihr nochmal unsere allererste Podcast-Folge zum Thema. Für manche Babys läuft der Start ins Leben nicht einfach und intensive medizinische Betreuung wird notwendig.

Sissi und Kareen geben euch einen Einblick, was passiert, wenn euer Neugeborenes in eine Kinderklinik verlegt werden muss und zeigen auf, welche Hürden die Situation für euch als Eltern meist mitbringt — und natürlich auch, wie Freunde und Familie in diesem Moment am Besten unterstützen können.

Manche schauen sie lieber gar nicht erst an und für andere ist sie wertvoller als Gold: Die Plazenta. Sissi und Wie wenig Wochenfluss ist normal?

verraten euch, was nach der Geburt mit dem Mutterkuchen passieren kann und was ihr später aus und mit ihm alles machen könnt. Kareen und Sissi geben euch deshalb einen Einblick, wie Wie wenig Wochenfluss ist normal?

warum es Wie wenig Wochenfluss ist normal? sekundären Kaiserschnitt sekundäre Sectio kommen kann und was in der Geburtssituation passiert, wenn die Entscheidung dazu kurzfristig fällt.

Was man sich als das Einfachste und Natürlichste der Welt Wie wenig Wochenfluss ist normal?, entpuppt sich manchmal als gar nicht so easy. Aber hey, keine Panik auf der Titanic! Sissi und Kareen bereiten euch auf euern Stillstart vor und verraten, mit welchen Tricks und Mittelchen der Beginn eurer Stillzeit super gelingen kann. Kareen und Sissi verraten euch in dieser Folge, wie genau und mit welcher Beikost ihr eurem Baby den besten Übergang hin zur festen Nahrung verschafft: mit den Händen, mit dem Löffel und wie immer mit viel Geduld und Spucke.

Kareens und Sissis Buchempfehlung: von Anja Constance Gaca. Und zu geht es hier. Kareen und Sissi bringen Wie wenig Wochenfluss ist normal? dieser Folge mal etwas Licht ins Dunkle und verraten euch, warum Hausgeburten aus medizinischer Wie wenig Wochenfluss ist normal? keinesfalls mehr Risiken bergen, als klinische Geburten und für wen sie überhaupt eine Option sein können. Meist liegt unser Fokus jahrelang darauf, bloß nicht ungewollt schwanger zu werden.

Aber wenn es dann so weit ist und der Kinderwunsch im Raum steht, soll es doch bitte ganz schnell gehen. Sollte ja eigentlich nicht so kompliziert sein, oder? Sissi und Kareen führen euch in die Basics des Schwangerwerdens ein und verraten, was dabei hilft, euren Kinderwunsch in die Realität umzusetzen. Vielleicht habt ihr es schon in den News gelesen oder auf Instagram verfolgt: Die neue Leitlinie für die vaginale Geburten ist erschienen und bringt Neuigkeiten für die medizinische Begleitung im Kreißsaal mit sich.

Aber was heißt überhaupt Leitlinie? Und was heißt das ganz praktisch für meine anstehende Geburt? Kareen und Sissi geben euch einen Einblick in die neue S3-Leitlinie für vaginale Geburt am Termin.

Hier gehts zu Kareens Buch. Ich packe meine Krankenhaustasche und nehme mit: Eine gute Playlist, ein Kuschelkissen, Adiletten und ….? Zudem erfahrt Ihr, ob tatsächlich alle Hebammen auf Salzlampen stehen. In dieser Folge berichten Kareen und Sissi was ihr wirklich einpacken solltet und was zu Hause bleiben kann.

In Kareens schon etwas älteren Blogpost natürlich incl. Salzlampenlink findet Ihr nochmal eine What a time to be pregnant! Kareen und Sissi nehmen euch mit in ihren aktuellen Hebammenalltag und berichten aus erster Hand, was euch in Corona-Zeiten im Kreißsaal erwartet. Nach dieser aktuellen Folge gab es viele Fragen und viel Redebedarf.

Deshalb gab es im Anschluss noch ein mit ein Wie wenig Wochenfluss ist normal? Antworten. Kareens Blogartikel l findet Ihr hier und hier. Kareen und Sissi erzählen euch ungeschönt und im Detail, wie der Wochenfluss aussieht und was er über den Heilungsprozess nach der Geburt verrät. Menge, Farben, Konsistenzen — wer hätte das gedacht, dass Ihr Euch nach so einer Geburt möglicherweise in einen waschechten Splatter-Movie hineinversetzt fühlt — mit Euch selbst in der Hauptrolle.

Keep cool, denn wie so oft ist die Antwort der Hebamme: Alles ganz normal … In Kareens Instagram Highlights noch ein wenig mehr Bild zum Ton, und zum Nachlesen auch noch ein. Geburtsvorbereitungskurs — Kareen und Sissi verraten euch, warum — gerade jetzt — sowohl Erst- als auch Mehrgebärende einen guten Kurs gut gebrauchen können Wie wenig Wochenfluss ist normal? und dass er nichts mit Hechelkurs zu tun hat. Und wenn Ihr unbedingt bei Kareen einen Kurs machen möchtet, könnt Ihr das jederzeit und sofort auch online — binge oder snack — per stream!

Wie soll das denn zusammen passen? Eins sei schonmal gespoilert: So positiv und begeistert habt ihr vorher wahrscheinlich selten jemanden über Geburt reden hören. Den Film zum Podcast, ein Klassiker von 2009, könnt Ihr hier gucken, es verändert wirklich den Blick auf Geburt:.

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out