Question: Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet?

Auswahl der Weihnachtsmärkte Hamburg: Öffnungszeiten 2019 November bis 23. Dezember 2019 statt. Öffnungszeiten: Täglich von 11 bis 21 Uhr, Freitag und Samstag bis 22 Uhr.

Wann öffnet der Weihnachtsmarkt in Hamburg?

Der Historische Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt öffnet vom 25. November bis 23. Dezember 2019 seine Pforten. Der von Roncalli veranstaltete Weihnachtsmarkt findet unter dem Motto Kunst statt Kommerz statt.

Wo ist der schönste Weihnachtsmarkt in Hamburg?

Die 10 schönsten Weihnachtsmärkte HamburgsWeihnachtsmarkt auf der Fleetinsel. ... Weißer Zauber auf dem Jungfernstieg. ... Historischer Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus. ... Weihnachtsmarkt Mönckebergstraße. ... Weihnachtsmarkt Spitaler Straße. ... Wandsbeker Winterzauber. ... Santa Pauli. ... Weihnachtsmarkt Petrikirche.More items...

Wann eröffnen die Weihnachtsmärkte?

Gewöhnlich eröffnen die ersten Weihnachtsmärkte jedoch nach dem Totensonntag am 24. November. Üblich ist die Eröffnung am Freitag vor dem ersten Advent oder am ersten Advent. Der letzte Einkaufstag ist oft der 26.

Zur Weihnachtszeit gehören Weihnachtsmärkte Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet?

Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet?

dazu. Dieses Jahr sind sie wieder erlaubt. Für diese Hamburger Märkte müssen Sie nicht einmal geimpft sein.

Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet?

Hamburg — mit Plätzchenständen, Süßigkeiten, Spielzeugen und natürlich den traditionellen Glühwein- und Fressbuden. Im letzten Jahr mussten Weihnachtsmärkte wegen der andauernden Corona-Pandemie ausfallen. Dieses Jahr dürfen sie — trotz — stattfinden. Fläche Hamburg 755,2 km² Stadtgründung 500 n. Auf diesen Hamburger Weihnachtsmärkten können Gäste auch ungeimpft ihren Glühwein genießen. Weihnachtsmarkt beim Rathaus in Hamburg: Zutritt nach 3G — Gastronomie nur mit 2G Die Veranstalter des Weihnachtsmarkts auf dem Rathausmarkt haben sich für ein geteiltes Konzept entschieden.

Der Zutritt ist zunächst einmal nach der 3G-Regelung gestattet. Wer aber in den Gastronomie-Bereich möchte, um dort einen Glühwein zu trinken oder eine Bratwurst zu essen, muss sich für diesen Bereich als geimpft oder genesen ausweisen.

Der Markt ist vom 22. Dezember 2021 täglich von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet? Weihnachtsmarkt Weißer Zauber am Jungfernstieg, geöffnet vom 18. Dezember, der Weihnachtsmarkt an der Spitalerstraße in der Innenstadt, geöffnet vom 18.

Dezember und der Weihnachtsmarkt in der Osterstraße in Eimsbüttel, geöffnet vom 18. Dezember, sind ebenso frei zugänglich und erfordern nur für den Bereich der Glühwein-Stände einen 2G-Nachweis. Weihnachtsmärkte Hamburg: Auch Hafencity öffnet Weihnachtslounge nur für 2G-Gäste In Ottensen findet der Weihnachtsmarkt am Bahnhof Altona vom 22.

Hier gibt es zwei abgetrennte Bereiche für den Verzehr von Speisen und Getränken, für die man geimpft oder genesen sein muss. Der Rest des Marktes ist auch mit negativem Covid-19-Test zugänglich. Der Weihnachtsmarkt an der St.

Dezember, hat ebenfalls zwei abgetrennte Gastronomie-Bereiche. Auf dem Weihnachtsmarkt am Rathausmarkt kann man nach Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet? 3G-Regel Weihnachtsstimmung genießen. Dezember, ist nach dem 3G-Konzept zugänglich.

In Hamburg starten die Weihnachtsmärkte

Lediglich die Weihnachtslounge können Gäste nur mit einem Impf- oder Genesungsnachweis besuchen. Ähnliches gilt für den Niendorfer Weihnachtsmarkt am Tibarg, geöffnet vom 25. Hier ist der Gastronomie-Bereich nach 2G abgetrennt. Lesen Sie auch, was dieses Jahr die sollen. Weihnachtsmärkte Hamburg: To-Go für Ungeimpfte — Glühwein zum Mitnehmen oder am Stehtisch Ein Weihnachtsmarkt, den Besucher nach der 3G-Regel besuchen können, ist der Markt auf der Fleetinsel in der Innenstadt an der Michaelisbrücke.

Die Fläche ist sowohl für geimpfte und genesene als auch für negativ getestete Besucher zugänglich. Um Speisen und Getränke an Stehtischen zu konsumieren, muss Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet? sich in der Luca-App registrieren. Der Bereich der Glühweinstände darf nur nach 2G besucht werden. Der Markt findet vom 18. Dezember täglich von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt. November, an Heiligabend und Weihnachten hat er geschlossen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach — die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Das Konzept vom Weihnachtsbummel in Eppendorf am Marie-Jonas-Platz im Zentrum lässt ebenfalls auch Ungeimpfte in den Genuss von Glühwein kommen. Dort gibt es um den Gastronomiebereich eine 2G-Abgrenzung. Die übrigen Stände können nach dem 3G-Prinzip besucht werden. Speisen und Getränke gibt es dort aber auch als To-Go-Produkte, die nach einer Datenregistrierung entweder am Stehtisch verzehrt oder mitgenommen werden können.

Der Markt findet vom 22.

Weihnachtsmärkte Hamburg: Öffnungszeiten und Infos

Dezember statt, ist aber an Heiligabend und beiden Weihnachtstagen geschlossen. Den Rest der Zeit sind die Öffnungszeiten von montags bis samstags 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr und sonntags von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Weitere 2G-Weihnachtsmärkte: Hier müssen Sie geimpft oder genesen sein Es wird in Hamburg noch weitere Weihnachtsmärkte geben.

Für den Bergedorfer Wichtelmarkt, der voraussichtlich vom 22. Dezember stattfinden wird, und für den Weihnachtsmarkt Blankenese, voraussichtlich geöffnet vom 22. Dezember, wurden noch keine Corona-Regeln bekannt gegeben. Andere Politiker fordern aktuell sogar. Zumindest einige Weihnachtsmärkte sind dieser Aufforderung gefolgt. Markus in Hoheluft, geöffnet vom 25. Ob die Idee von Noch- Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, auf Veranstaltungen auf 2G-Plus umzustellen, auch auf die Hamburger Weihnachtsmärkte Anwendung findet, ist bisher nicht bekannt.

Haben Weihnachtsmärkte in Hamburg geöffnet?

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out