Question: Wann stecken Babys alles in den Mund?

Das Erste, was sich Babys in den Mund stecken, sind ihre Finger. Bereits im Bauch ihrer Mutter lutschen die Kleinen am Daumen. Sind sie auf der Welt, dauert es allerdings etwa vier, fünf Monate, bis sie ihre Faust oder Gegenstände gezielt zum Mund führen können, um daran zu nuckeln oder darauf zu kauen.

Wieso nehmen Babys ihre Hände in den Mund?

Nimmt dein Fratz seine Fingerchen oder gar die ganze Faust in den Mund, ist es durchaus wahrscheinlich, dass er Hunger hat. Oftmals kann das Nuckeln an der Faust aber auch als eine Form der Selbstberuhigung verstanden werden.

Denn bis zum Alter von etwa 8 Monaten sind der Mund und der Geschmackssinn die primären Sinnesorgane.

Schnuller fürs Baby: Das solltet ihr über den Nuckel wissen

Und auch danach ist es immer noch eine erste Station, um Dinge zu erkunden Berührung ist auch ein sehr wichtiger erster Sinn.

Münder sind auch nützlich, um die Textur von Dingen zu erkunden. Babys müssen lernen, was sie Wann stecken Babys alles in den Mund? und was nicht.

Wann stecken Babys alles in den Mund?

Es ist ein sehr grundlegendes, primäres Bedürfnis. Aber da sich in ihrem frühen Leben so viel um Geschmack und das Fühlen von Dingen im Mund dreht, ist es nur natürlich, die ganze Welt auf diese Weise zu erkunden; Auf diese Weise wissen sie, wie sie interagieren müssen, und sie bauen auf dem auf, was sie bereits wissen.

Wann stecken Babys alles in den Mund?

Auch Mundgegenstände können ein Anzeichen für das Zahnen sein. Die meisten Babys schneiden ihre ersten Zähne um 7 Monate, obwohl die normale Altersspanne für den ersten Zahn riesig ist in seltenen Fällen von vor der Geburt bis nach 12 Monaten. Der Instinkt, Dinge in den Mund zu nehmen und zu nagen, wird durch die Notwendigkeit angetrieben, die Muskeln in Kiefer und Zunge zu stärken, um den Körper auf die Aufnahme fester Nahrung vorzubereiten.

Die ersten Menschen hatten keinen Zugang auf verarbeitete Babynahrung o und je besser die Fähigkeit eines Säuglings ist, feste Nahrung zu sich zu nehmen, desto höher sind die Überlebenschancen.

Wann stecken Babys alles in den Mund?

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out