Question: Wie war dein Tag Kartenspiel?

Contents

Das Familien-Erzähl-Spiel zum täglichen Spielen für Jung mit Alt. Ein Spiel zum Teilen von schönen Momenten, interessanten Ideen, schlechten Gefühlen, wertvollen Gedanken, neuen Plänen, Erfolgserlebnissen. Fenya Rechel ist 8 Jahre alt, Schülerin und seit 2020 auch Spieleentwicklerin.

For use only under adult supervision Not suitable for children under 36 months Not suitable for children under 36 months Not suitable for children under 36 months Not suitable for children under 3 years.

For use only under adult supervision No warning applicable Item Dimensions 19. Und nun geht es darum, aus dem bescheidenen Dorfzentrum mit zwei ersten Pionierhäusern eine florierende Metropole zu entwickeln. Der Wirtschaftskreislauf kommt in Gang: Aus Weideland wird Wolle, Erz wird zu Werkzeugen verarbeitet, Ackerland liefert Nahrung, auch Stein und Holz wird benötigt, von Gold nicht zu reden.

Aus den Pionieren der Anfangszeit werden Siedler und dann Bürger.

Wie war dein Tag Kartenspiel?

Aber das alles nur, wenn es Ihnen gelingt, die Bewohner Ihres Dorfes zufrieden zu stellen. Die Bedürfnisse sind mannigfaltig: Kapellen müssen errichtet werden, um das Bedürfnis nach Glauben zu befriedigen, Weinberge und Tabakfelder dürfen nicht fehlen. Was auf der eigenen Insel nicht wächst, muss von anderen Inseln beschafft werden - Seefahrt tut not. Inhalt: 120 Karten, 2 Würfel, 2 Spielfiguren Warnhinweis: Achtung!

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Rechtliche Hinweise Privatverkauf Es gibt wenige nette Spiele für Wie war dein Tag Kartenspiel?

Spieler, meist sind für ein tolles Gesellschaftsspiel 3+ Voraussetzung. Daher finde ich Anno 1701, das Kartenspiel optimal.

Tickets für Hans Gerzlich in LANGENHAGEN am 14.04.2023 20:00

Der Beginn ist gerade für Einsteiger solcher Strategiespiele etwas kompliziert, bitte lesen Sie die Spielbeschreibung nicht kurz vor dem Spiel mal durch und planen Sie 3-4 Spiele ein, bis Sie das Spielziel und den Spielablauf komplett verstanden haben und das Spiel etwas zügiger vorangeht.

Eventuell suchen Sie ergänzend im Internet noch nach einer Kurzzusammenfassung, dies war für uns sehr hilfreich. Kurzzusammengefasst: Sammeln von Rohstoffe damit ist der Kauf von Einrichtungen und Zusatzfunktionen möglich. Sieger ist, wer entweder 7 Treuepunkte der Königin oder 2 Kaufleute hat. Im Grunde geht der Vergleich mit dem Siedler-Kartenspiel etwas am Thema vorbei.

Beide sind natürlich Aufbauspiele mit ähnlichen Grundmechanismen, aber Anno 1701 zielt mehr auf Unterhaltung und Spielfluss. Durch den höheren Glücksfaktor ist es bisweilen spannender, aber natürlich auch weniger kalkulierbar.

Wie war dein Tag Kartenspiel?

Es bedient halt eine andere Klientel. Wäre ja furchtbar, wenn es im Wesentlichen deckungsgleich wäre. Spannend ist auch die Frage, ob es noch Ergänzungssets geben wird. Die Handschrift des Wie war dein Tag Kartenspiel? ist stärker zu erkennen, als man am Anfang denkt und vielleicht sogar mehr als gut ist. Jeder Spieler erhält zu Beginn vier Pioniere, ein paar Rohstoffe eine Reihe von Landschaften, um eben diese abzubauen. Jede Runde bringt ein Ereignis und hoffentlich einen Rohstoff, mit denen anschießend Gebäude gebaut werden können.

Jene werden über Karten realisiert. Siegversprechend ist es vor allem, seine Pioniere auf höhere Stufen der Gesellschaft zu führen. Dafür sind Luxusgüter von Nöten, die man von Handelsfahrten mitbringen kann. Natürlich warten unterwegs Piraten, welche es ebenfalls auf diese Güter abgesehen haben. Dementsprechend ist das Spiel, leider, als Abklatsch der Catan-Reihe unter anderem Namen zu betrachten. Mehr Rezensionen gibt es auf der Webseite des SpielxPress.

Spielmaterial: Karten und Verpackung des gleichen Typs wie Catan-Kartenspiel. Spielanleitung: Sehr gut aufgebaut, wer Die Siedler kennt, hat keine Probleme mit der Umsetzung der Regeln, da am Spielablauf nur ein paar Änderungen vorgenommen wurden.

Neueinsteiger dürften auch keine Probleme haben, da die Karten selbst erklärend sind.

Stichtag

Spielprinzip: Hängt zwischen Siedler-Kartenspiel und Sternenschiff. Wobei es noch glücksabhängiger ist, weil neben dem Würfeln die Entdeckungsreisen vor jeder Reise neu gemischt werden, da es nur einen Stapel gibt.

Jeder spielt eigentlich nur selbst vor sich her, weil man beim Gegner kaum etwas bewirken kann, weil auch die paar Aktionskarten kaum Auswirkungen haben.

Wie war dein Tag Kartenspiel?

Gerade bei den Reisen schaut der Mitspieler fast nur zu und langweilt sich, wenn da nicht ab und an Wie war dein Tag Kartenspiel? Piratenwürfel wären. Fazit: Für mich ein Fehlkauf, nichts halbes, nichts ganzes, ich spiele dann doch lieber die beiden vorgenannten, wobei Sternenschiff mein klarer Favorit ist.

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out