Question: Wie kann man als Deutscher in die USA Auswandern?

Aufenthaltsgenehmigung & Arbeitserlaubnis für die USA. Wer in den USA dauerhaft leben und arbeiten will, benötigt eine United States Permanent Resident Card, kurz Green Card genannt. Eine Green Card zu erhalten ist allerdings schwer, weshalb sich viele Auswanderer zunächst um ein Arbeitsvisum bemühen.

Was brauche ich um eine GreenCard zu beantragen?

Beantragt wird die GreenCard bei der amerikanischen Einwanderungsbehörde, der „United States Citizenship and Immigration Services“ (USCIS). Je nachdem ob man an der GreenCard Verlosung teilnimmt oder die GreenCard auf Arbeitgeber- oder Familienbasis beantragt wird, sind die Abläufe verschieden. Wie kann man als Deutscher in die USA Auswandern?

Viele Menschen wünschen sich den Lebensabend in einem anderen Land oder auf einem anderen Kontinent zu verbringen. Gerade viele Senioren sind davon überzeugt, dass hierfür Amerika genau der richtige Ort ist, um sich gemütlich zur Ruhe zu setzen und das Leben zu genießen. Doch wenn Sie vorhaben im Alter auszuwandern, dann sollten Sie verschiedene Dinge beachten, bevor Sie den Schritt in die Ferne wagen. Dieses Programm gewährt den Deutschen eine Reise mit der Dauer vom maximal 90 Tagen.

Doch es ist auch hier einiges zu beachten. Sie sollten, wenn Sie eine Reise machen wollen vorher online den sogenannten Esta Antrag stellen. Dieses wird mit 160 Dollar vergütet. Es gibt hier relativ scharfe Regeln. Selbst der Besitz einer Immobilie in Amerika nutzt dem Eigentümer nichts für einen dauernden Aufenthalt.

Allein für Unternehmer gibt es die Möglichkeit einer Greencard. Diese Card ist allerdings mit vielen Auflagen und Kosten verbunden. Doch für Rentner ist dies wahrscheinlich auch nicht die richtige Option, da sie im Ausland so gut wie kein Unternehmen gründen wollen. Dies ist die Greencard Lotterie. Mit der Teilnahme an dieser Lotterie haben Sie als Rentner die Möglichkeit eine Greencard von insgesamt 50.

Auswandern nach USA

Denn in Amerika ist es gerade im Winter sehr angenehm warm. Die medizinische Versorgung Gerade für Rentner spielt die medizinische Versorgung eine sehr wichtige Rolle. In diesem Land sind die Medikamente und auch die Behandlungen sehr kostspielig und dürfen auf keinen Fall unterschätzt werden. Die Behandlungen werden in den Krankenhäusern direkt bar bezahlt. Hier spielt es keine Rolle, ob Sie versichert sind oder nicht. Ausländer, die keine dauernde Aufendhaltsberechtigung vorweisen können, können gar nicht in eine Krankenversicherung eintreten.

Wie kann man als Deutscher in die USA Auswandern?

Daher sollten Sie immer vor der Reise eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Die Sprachkenntnisse Sie sollten auf jeden Fall die englische Sprache beherrschen, wenn Sie auswandern wollen. Es gibt zwar immer wieder Wie kann man als Deutscher in die USA Auswandern? Touristen und auch welche, die ebenfalls dort arbeiten oder überwintern, aber dennoch ist es auf jeden Fall von Vorteil die Sprache zu beherrschen.

Als Arzt ins Ausland

Florida ist auch sehr beliebt bei den Auswanderern. Hier sprechen viele zudem auch Spanisch. Spanisch ist sogar dort als Zweitsprache anerkannt.

Wie kann man als Deutscher in die USA Auswandern?

Auch in Kalifornien verhält sich die Situation sehr ähnlich. Dies ist sehr wichtig, damit Sie nicht bei einem akuten Notfall viel Geld für Behandlungen ausgeben müssen.

Es ist sinnvoll, wenn Sie die Sprache sprechen. So können Sie sich besser verständigen und bekommen die verschiedenen Dinge, die bei der Einreise anfallen besser geregelt. Dies läuft dann unter Familienzusammenführung.

Das hat eine Freundin von mir vor 15 Jahren gemacht. Der Sohn hat auch gebürgt. Inwieweit auch das Einkommen des Bürgen eine Rolle spielt, weiss ich allerdings nicht. Ich wünsche dir viel Glück.

Contact us

Find us at the office

Panic- Copelan street no. 75, 47565 El Aaiún, Western Sahara

Give us a ring

Julionna Slaski
+31 799 837 887
Mon - Fri, 7:00-21:00

Reach out